Aufbaumodul (neu)


Kraniosakrales System & Breath of Life

Spezifische Untersuchung und Behandlung der Schädelbasis und der spinalen Dura, sowie Annäherung an die Mid Tide und die Long Tide als weitere Ausdrucksformen des „Breath of Life“

In diesem Seminar wollen wir uns zunächst ausführlich mit den verschiedenen Fehlstellungen der Synchondrosis sphenooccipitalis (SSO )und ihrer Behandlung beschäftigen. Aufgrund ihrer zentralen Lage ist diese Region häufig Sitz primärer oder weitergeleiteter Spannungsmuster. Als Synchondrose mit gelenkartiger Funktion ist ihre ungehinderte und freie Beweglichkeit und Bewegung essentiell für die Weiterleitung der Kraniosakralen Bewegung auf alle Teile des Schädels ebenso wie, vermittelt über die Dura mater, auf das Sakrum. Die freie Beweglichkeit der spinalen Dura mater als Core Link zwischen Kopf und Sakrum, ist dabei wichtige Voraussetzung für die Ausbreitung des Kraniosakralen Rhythmus in den gesamten Körper. Dieser durale Schlauch kann mittels spezifischer Techniken behandelt werden.

 

Aus dem innersten Kern des lebendigen Seins entspringen neben dem kraniosakralen Rhythmus noch zwei weitere Lebensrhythmen: Die Mid Tide und die Long Tide. Diese ebenfalls aus der dynamischen Stille hervorgehenden Gezeitenbewegungen wollen wir erspüren lernen und uns intensiver mit diesen Lebensströmen beschäftigen, denn auch durch sie drückt sich der Breath of Life aus.

 

Um einen besseren Zugang zum (Er-)Spüren dieser Bewegungen und damit des Lebensatems zu bekommen, werden wir Übungen zur Eigen- und Fremdwahrnehmung mit in den Kurs einfließen lassen. Daneben sind gute Kenntnisse in der Anatomie der knöchernen Strukturen, sowie des faszialen Gewebes und der Hirnstrukturen essentiell. Diese wollen wir uns erarbeiten und genauer damit beschäftigen.

 

Datum

24. bis 27. Oktober 2019


Kurszeiten

Donnerstag    14.00 bis 18.30 Uhr

Freitag              9.00 bis 18.30 Uhr

Samstag           9.00 bis 18.30 Uhr

Sonntag            8.30 bis 13.00 Uhr


Kursgebühr

580,00 Euro  (Gemäß §4 Nr.21 des UStG wird der Kurs von der Umsatzsteuer befreit.)

Die Verpflegung in den Pausen ist in der Kursgebühr enthalten.


Veranstaltungsort

Gasthof Burmester

(Everstorfer Straße 7 in 21258 Heidenau)


Hunde

Hunde dürfen wie immer gern mitgebracht werden.


Die Unterlagen zur Anmeldung findet Ihr hier:

 

Download
Anmeldung und AGBs
Anmeldung_AGBs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.5 KB

 

Gebt mir gern bescheid, wenn vorab noch Fragen offen sind oder Ihr weitere Details benötigt.

 

Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit Euch.